Stadt Pfreimd

Seitenbereiche

Logo der Stadt Pfreimd
Logo der Verwaltungsgemeinde Pfreimd

Volltextsuche

| Klarer Himmel

Seiteninhalt

Herzlich willkommen in Pfreimd

Maria Richthammer
Maria Richthammer

Maria Richthammer
Bachgasse 4
92536 Pfreimd

Tel.: 09606 8991
Email: aum-Richthammer(@)t-online.de

Als ausgebildete Gästeführerin im Oberpfälzer Wald und zertifizierte Kirchenentdeckerin begleitet Sie Maria Richthammer gerne durch die Stadt Pfreimd und zeigt Ihnen ihre kulturellen Schätze.

  Führungen:
Rundgang durch die Pfreimder Altstadt
Kirchenführung in der Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt"
Kirchenführung in der Klosterkirche „St. Johannes Baptist“
Führung auf dem Eixlberg
Führung im Freilandmuseum Neusath-Perschen


Zusammengefasste Informationen erhalten Sie hier
 

 

 

Thomas Wölker
Prägarten 11
92536 Pfreimd

Tel.: 09606 914336
Mobil: 0175 2341644
E-Mail: info(@)studio-concept-51.de

 

Herzlichen Willkommen in Pfreimd, im Oberpfälzer Wald.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Stadt und der schönen Natur, die Sie umgibt. 
Ich möchte Sie begrüßen und freue mich sehr darauf, mit  Ihnen ein Stück meiner Heimatgeschichte teilen zu dürfen.
Egal wo sie sich auf der Welt befinden – aus der Örtlichkeit gibt es viel zu entdecken, was man im ersten Moment gar nicht wahrnehmen kann. Kulturelle und geschichtliche Hintergründe, Sprache, Natur, Bodenschätze und wirtschaftliche Aspekte, prägen einfach die Historie und Geschichten aus dem alltäglichen Leben, die oft amüsant und unterhaltsam sind – für heutige Generationen oft ein erstauntes Kopfschütteln verursachen.

Ich lade sie herzlich dazu ein, ein daraus ein Erlebnis zu machen und mit Spaß und Freude, interessante Gegebenheiten meiner Heimatgeschichte zu erleben, die mir persönlich am Herzen liegen und sicherlich für eine angenehme Zeit und Aufenthalt sorgen. 

Meine Führungen

 „Kelten, Hexen und Druiden“
 „Stadt Preimd“ - Sagen, Landschafts- und Geschichtswanderung                                     


Kelten Hexen und Druiden!

Unsere Kulturelle Geschichte ist vielseitig unbeleuchtet,
Schule und Gesellschaft vermittelt uns nur eine Bruchteil unserer wahren Geschichte.
Wir kommen aus einer dunklen Zeit, aber auch unglaublich tollen Zeitperioden Matriarchaler Gesellschaften, in der es viele Geheimnisse gibt.
Unsere Heimatgeschichte ist eng verknüpft mit Wissen und Leben vergangener Erfahrung, die immer noch in uns gegenwärtig sind.

Sie bekommen ein Bewusstsein, darüber, was Sie schon immer wissen wollten, aber noch nie die Idee und Gelegenheit hatten, danach zu fragen.

Dauer:  90 bis 120 Minuten  - Sinnvolle Teilnehmerzahl: max. 6 - 12 Personen
Wanderroute: Eixlberg oder Schlossberg

 

 

„Stadt Preimd“ - Sagen, Landschafts- und Geschichtswanderung

„Das Feuermännchen - Die Sage vom Herzpröll – Der Schneider von Pfreimd“.
Erleben Sie die örtliche Landschaft des Oberpfälzer Waldes. Sie hören Sagen und Geschichten rund um die Stadt Pfreimd und Ihre Umgebung, dabei lernen Sie die üppige Vegetation kennen und Erfahren mehr über Land und Leute und deren Leben in den letzten Generationen.

Dauer:  90 bis 120 Minuten  - Sinnvolle Teilnehmerzahl: 6 - 14 Personen
Wanderroute: Eixlberg oder Schlossberg

Weitere Informationen

Kontakt

Marienplatz 2
92536 Pfreimd

Tel.: 09606 889-0
Fax: 09606 889-50