Stadt Pfreimd

Seitenbereiche

Logo der Stadt Pfreimd
Logo der Verwaltungsgemeinde Pfreimd

Volltextsuche

| Klarer Himmel

Seiteninhalt

Kirchenführung in der Pfarrkirche "Mariä Himmelfahrt"

Wer die Pfreimder Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ zum ersten Mal betritt, ist überrascht vom Reichtum und der hohen Qualität ihrer Ausstattung. Der Wessobrunner Baumeister Johann Schmuzer schuf sie 1685 als barocke Schlosskirche im Auftrag von Herzog Maximilian Philipp und integrierte in gekonnter Weise die Grablege der Landgrafen von Leuchtenberg. Schmuzers erstes Hauptwerk ist die einzige Kirche, in der die gesamte von ihm stuckierte Innenausstattung die Jahrhunderte überdauert hat und noch erhalten ist.

Im Rahmen einer Kirchenführung möchte ich mit Ihnen, das Gesamtkunstwerk dieser barocken Kirche erkunden.  Im Barock versuchten die Künstler dem Menschen schon auf Erden einen Blick in den Himmel zu gewähren. Wie dies auch den Pfreimder Kirchenraum prägte, erfahren Sie in ca. 45 Minuten.

Wollen Sie zusätzlich etwas über die Stadt Pfeimd hören, kann ich eine geschichtliche Einführung im Schlosshof voranstellen. (+15 Minuten)

Weitere Informationen

Kontakt

Marienplatz 2
92536 Pfreimd

Tel.: 09606 889-0
Fax: 09606 889-50